499 Exemplare vom Abarth 695 Edizione Maserati

Der Abarth 695 Edizione Maserati kommt nach Deutschland. Es handelt sich dabei um ein Cabriolet mit dem Rollstoffverdeck, das meiner Meinung nach ein richtiger Hingucker ist.  Bestellen kann man ihn ab sofort für einen Preis von 38.260 Euro. Wer Interesse hat schnell, es gibt nämlich nur 499 Exemplare davon.

Er hat eine Leistung von 132 kW/180 PS und wird von einem 1,4-Liter-Turbomotor angetrieben. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 215 km/h, die Beschleunigung von null auf 100 km/h erfolgt in 7,4 Sekunden. Geschaltet wird über ein Sportgetriebe. Der Abarth 695 Edizione Maserati hat auch eine Brembo-Bremsanlage mit innenbelüfteten, gelochten und schwimmend gelagerten Scheiben an der Vorderachse. Das ist aber noch nicht alles. Es gibt auch adaptive Stoßdämpfer und ein elektronisches Sperrdifferenzial mit Antischlupfregelung.

Zu haben ist er in der Karosseriefarbe Bordeaux PonteVecchio. Dies ist ein dunkelroter Lack der in drei Schichten aufgebaut ist. Das Licht reflektiert auf eine ganz außergewöhnliche Weise und präsentiert uns den Abarth 695 Edizione Maserati in einer besonderen Farbtiefe. Die Außenspiegel tragen ebenfalls diesen Farbton, während das Rollverdeck in dunklem Titan-Grau gehalten ist. Gefahren wird auf titangrauen 17-Zoll-Leichtmetallfelgen.

Die Sportsitze sind mit sandbeigem Leder bezogen. Die Zahl 695 findet man in den Kopfstützen vom Fahrer und Beifahrer.  Die Armaturentafel ist aus matt schimmerndem Sichtcarbon und das Lederlenkrad weist einen schwarzen Kranz mit Einsätzen aus dem gleichen sandbeigen Leder wie die Sitze auf. Pedale und die Stütze für den linken Fuß des Fahrers sind aus Aluminium gefertigt.

Sonst noch zu sagen ist, dass es ein Navigationssystem Tom-Tom 2 Live inklusive Bluetooth-Freisprechanlage sowie eine Premium-HiFi-Anlage von JBL und zwei hellanthrazitfarbenen Reisetaschen aus Leder dazu gibt.



Bildquelle: auto-presse.de

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Donnerstag, 22. November 2012 9:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto Vorstellung

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben