2. Blogger Road Trip Tag 2

Der 2. Tag des Blogger Road Trip begann schon zeitig in der Früh.
Das Frühstück war für 6 Uhr gerichtet und wir starteten so gegen 7 Uhr.

Auto Blogger Road Trip Nizza Promenade Küste Strand Fotoshooting Citröen

Denn unser Ziel war Nizza. Nizza liegt an der Cote d’Azur, im Süden Frankreichs. Wir wollten unbedingt vor Sonnenuntergang in Nizza ankommen. Das bedeutet vom Norden in den Süden, vom Ärmelkanal zum Mittelmeer, durch ganz Frankreich, in Kilometer ausgedrückt 1.200.

Die Strecke führte uns auf der mautpflichtigen Autobahn Frankreichs, durch die malerische Landschaft vorbei an Paris, Dyon, Lyon, Avignon, Cannes und Marseille.

Mit dem DS4 fuhren dieses Mal Mario und David, mit dem C5 Tom und Daniel und mit dem DS5 ließ sich Bjoern von Camilo und mir chauffieren.

Begonnen hatten wir die Fahrt mit einem Stopp an der Tankstelle und die drei Citröens gleich mal bis zum Rand vollzutanken.
Da wir sehr früh los gefahren sind und noch nicht so richtig ausgeschlafen waren, wurden wir aber durch einen schönen Sonnenaufgang, gemsicht mit Nebel belohnt. Da kam der Fotograf aus unser heraus, wir wollten die Citröens unbedingt in dieser hervorragenden Kulisse fotografieren. Bjoern erlaubte uns einen außernatürlichen Aufenthalt an einer Autobahn-Raststation, nur leider passte hier die Kulisse nicht. Okay, wir mussten wieder los ohne Fotos zu machen. Danach konnten wir ihn überreden und verließen sogar die Autobahn um eine passende Kulisse zu finden, doch leider wollte auch das nicht klappen. Gut wir lassen es und fotografierten die Autos während der Fahrt, da wir ja unbendigt zwischen 19 und 20 Uhr in Nizza am Strand, bei Sonnenuntergang die Autos shooten möchten.

(Hier hatten wir eine Citröen Aufstellung mit 2 weiteren Citröen – sieht doch gut aus.)

Auto Blogger Road Trip Citröen Line up

Mit den Pausen und in den Pausen hielten wir uns kurz, da die vielen Mautstellen und die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 130 km/h, uns ein wenig bremsten.

Auch wenn wir nur auf der Autobahn fuhren, konnten wir dennoch die Landschaft und die Städte Frankreichs sehen. Frankreich ist ein schönes Land.

Auf diesen Fotos sieht man die Stadtautobahn durch Paris, viel Verkehr, viele Tunnel und ich hatte das Gefühl die Fahrbahn war etwas enger.
Der Eifelturm war etwas weit weg und leider auch versteckt.

Auto Blogger Road Trip Mondial de l Automobile Paris Frankreich

Anhand der Fotos sieht man das wir recht oft Car to Car Photoshoots gemacht haben.

Kurz vor Nizza, als wir die kurvige, schmale und verkehrsreiche und ins Tal bzw. an die Küste führende Autobahn fuhren, etwas gestreßt und voller Erwartung, konnten wir endlich das Meer erblicken, aus den Lautsprechern des DS5 spielte das Lied One Day und auf einmal waren Camilo, Bjoern und ich, völlig relaxt, genossen den Ausblick und schwebten mit den Klängen der Musik mit.

Dieser Moment und das Lied hat sich in meinen Kopf festgesetzt, immer wenn ich dieses tolle Lied höre, schießt mir dieser Augenblick in meinen Kopf, genial, ich glaube ich werde das nie vergessen.

Da muß ich mich gleich nochmal bedanken. Danke Bjoern, Citröen (Facebookseite von Citröen Deutschland), Vodafone und natürlich auch ein Danke schön an die Blogger-Freunde:

Tom Schwede

Camilo Pfeil

Mario Lehmann

Daniel Bönnighausen

David Hoffmann 

Wir hatten es geschafft, vor Sonnenuntergang in Nizza anzukommen.
Es begann ein tolles Fotoshooting mit den Hauptdarstellern, den Citröen DS 4, DS 5 und C5.
Mitten auf dem Strand standen die Citröens, dahinter das Meer, vor den Autos die Berge und die niedergehende Sonne, überall hörte man das Meer-rauschen und um uns die staunenden Leute. Ein tolles Feeling.

Da wir das Ziel des zweiten Tages erreicht hatten, checkten wir in unsere Hotelzimmer ein und fuhren an den Hafen, in dem viele Yachten lagen. Dort fanden wir ein gemütliches und gutes Restaurant. Nach dem Essen genossen wir noch die Fahrt zum Hotel und Nizza bei Nacht.

Anbei ein Video von Camilo über den 2. Tag des 2. Blogger Road Trips:

Da geht es zur Zusammenfassung des Blogger Road Trip.

Und hier ist die offizielle Blogger Road Trip Facebook-Seite mit vielen Infos, Bildern, Videos, Diskussionen usw.

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Montag, 1. Oktober 2012 9:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Ein Kommentar

  1. 1

    […] Peter (billigstautos.com) […]

Kommentar abgeben