Service für Daihatsu übernimmt die Emil Frey Gruppe

Die Emil Frey Gruppe übernimmt per Februar 2013 das Service und die Teileversorgung für Daihatsu-Modelle in Österreich.

Nach der Einstellung des europäischen Vertriebsnetzes zum 31. Jänner 2013 ist ein durchgängiger Service und Teileversorgung für alle Fahrer eines Daihatsu langfristig gewährleistet.

Als neuer Servicepartner für Daihatsu Händler in Österreich und Deutschland wird ab dem Februar 2013 die Emil Frey Gruppe Deutschland fungieren.

Das Automobilhandelsunternehmen wird allen österreichischen Autohändlern des japanischen Herstellers ein Vertragsangebot unterbreiten, um einen direkten und sofortigen Übergang nach der Einstellung des Neuwagenvertriebs zu ermöglichen.



Mit diesem Einstieg der Emil Frey Gruppe Deutschland als Servicepartner für Daihatsu wird sichergestellt, dass alle Besitzer eines Daihatsu und alle Kunden die sich noch bis Anfang des Jahres 2013 einen Neuwagen von Daihatsu kaufen, auf die gewohnten Serviceleistungen vertrauen können. Einschließlich aller gewährten Neuwagen- und Anschlussgarantien.

Be Sociable, Share!

Autor:
Datum: Donnerstag, 2. Februar 2012 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto News

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben