Ford Ka Black & White Edition

Der deutsche Autohersteller individualisiert seinen Kleinwagen.

Ford Ka Black & White-Edition

Ford hat für den Ka das Individual-Paket „Black & White Edition“ in gleich zwei Varianten im Angebot.

In „Panther-Schwarz Metallic“ mit Dach und den Außenspiegelgehäusen in „Crystal-Weiß“ – oder umgekehrt.

Das Sondermodell ist auf 500 Einheiten limitiert, basiert auf der Ausstattungslinie Titanium und beinhaltet im Exterieur-Bereich einen Frontgrill in schwarzer Hochglanzausführung, dunkel getönte Heck- und hintere Seitenscheiben sowie Leichtmetallräder des Formats 6,5 J x 16 im 5-Speichen-Design. Die „Black & White Edition“ ist ab sofort bei allen Ford-Handelspartnern für ab 12 750 Euro bestellbar.

Im Innenraum gibt es ein spezielles Stoffpolster-Design, ein Lederlenkrad, weiße Dekor-Elementen im Instrumententräger, weiß abgesetzte Nähte an Lenkrad, Handbremsgriff und der Schaltmanschette sowie einem Radio-CD-Gerät mit AUX-Eingang zum Anschluss externer Audiogeräte.

Auf Wunsch ist zum Beispiel ein sportlicher Heckspoiler, eine komfortable Klima-Automatik oder das Infotainmentsystem „Sound & Connect“ mit Mobiltelefon-Vorbereitung, Sprachsteuerung, Bluetooth-Schnittstelle, SMS-Vorlesefunktion, USB-Anschluss und Multifunktionslenkrad verfügbar.

Motorisiert ist die „Black & White Edition“ mit einem 51 kW / 69 PS starken 1,2-Liter-Vierzylinder-Benzintriebwerk einschließlich Kraftstoff sparender Start-Stopp-Technologie und Fünfgang-Schaltgetriebe.

Aktuelle Angebote zum Ford Ka:



Quelle: Auto-Medienportal

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Freitag, 23. Januar 2015 9:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto Vorstellung

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben