Billig Luxus Sportwagen Marussia

Den Ruf der russischen Automobilindustrie wollen nun drei Russen mit ihrer in Moskau ansässigen Firma ändern. Mit dem Supersportwagen Marussia wollen sie in die Liga von Ferrari und Lamborghini vordringen, und das zu billig Preisen.

marussia-b2-front

Marussia Motors Company ist ein russischer Autohersteller aus Moskau. Das Unternehmen wurde 2007 vom Fernsehmoderator und erfahrenen Motorsportler Nikolai Fomenko, von Andrei Tscheglakow und Jefim Ostrowski gegründet. In Russland ist Marussia Motors der erste Sportwagenbauer in der Premium-Klasse. Das Ziel des Unternehmes ist es, mit den weltweit besten Sportwagenherstellern zu konkurrieren.

marussia-logo

Die ersten Prototypen des Unternehmes wurden am 16. Dezember 2008 von Nikolai Fomenko in Moskau präsentiert. Dies war der B1 und das Modell B2 wurde auf der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt am Main im September 2009 gezeigt. In den Autos findet man einen 3,5-Liter-V6-Motor. Die 420 PS Motoren sind die zurzeit stärksten, die Marussia anbietet. Geplant sind jedoch auch noch Motoren mit höherer Leistung sowie Elektroautos. Man will bis zu 3.000 Autos pro Jahr produzieren. Die Modelle, deren optische Details Kundenwünschen angepasst werden können, werden zu Preisen ab etwa 100.000 Euro angeboten.

marussia-b2-heck

Das Fahrzeuggewicht ist extrem gering, 1.100 kg werden versprochen, oder mit Aluminium/Kevlar-Karosserie sogar nur 850 kg. Dadurch soll man einen Sprint von null auf 100 in 3,2 Sekunden erreichen.

Das Besondere am Marussia ist die modulare Karosserie. Ähnlich wie bei Wechselcovers für Mobiltelefone soll die Karosserie problemlos ausgetauscht werden können. Wer etwas mehr Geld ausgeben will kann auch beim Design des Autos mitarbeiten. In 36 Tagen war die Karosserie des Marussia B2 fertig.

Hightech findet man im Innenraum. Drei Videokameras zeigen auch während der Fahrt, was rund ums Auto vor sich geht, TV, VoIP-Telefonie und Internet sind an Bord, ein Intel Core-2-Duo-Prozessor sorgt für schnelle Informationsverarbeitung.

In Moskau hat man auch schon einen Showroom eröffnet. Geplant sind auch schon SUV-Modelle, auf das man sich freuen darf.

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Freitag, 1. Oktober 2010 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto News

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

5 Kommentare

  1. 1

    […] Billig Luxus Sportwagen von Marussia. Tags » Autor: Peter Datum: Montag, 29. November 2010 14:00 Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren […]

  2. 2

    Hallo!

    Wer weiss wo oder ab wann man in der Schweiz einen Marussi B2 kaufen kann??

    Muss diesen Wagen dringend haben!!!

    Danke euch im Voraus.

    Anita

  3. 3

    Hallo Anita,

    gerne kannst Du dich bei mir melden.
    Ggf. kann ich Dir da weiter helfen…

    Freu mich auf deine Antwort.

    Lieben Gruss Marko

  4. 4

    Hallo!
    wer weiss wo man die Marussia b2 genau kaufen kann ???

  5. 5

    Hallo.leute kann mir jemand sagen wo man so ein Marussia findet zum kaufen?
    LG Alex

Kommentar abgeben