Beim getunten Smart Cabrio von Carlsson muss man hinschauen

Das smart Cabrio ist ja sowieso ein Hingucker. Aber neu getunt ist er der Hammer. Schon unter der Haube ist er der Wahnsinn. Statt den bisherigen 84 PS gibt es getunt 112 PS. So kann der kleine mit einer Höchstgeschwindigkeit von 155 km/h unterwegs sein. Dies konnte Carlsson mit Sportluftfilter und einer speziellen Abstimmung der Elektronik erreichen.

Doch wie beim Essen ist es auch bei den Autos. Das Auge isst mit. Darum hat er 195 x 40-Pneus auf der Vorderachse und 215 x 35-Gummis an der Hinterachse. Ein neues Fahrwerk senkt die Vorderachse um 15 Millimeter, die Hinterachse um 30 Millimeter ab. Um das alles Rund zu machen hat er auch noch einen Sportauspuff, der vier Endblenden hat die in die Heckschürze integrierte sind. Auch die Frontschürze wurde sportlicher und oben drauf gab es auch noch einen Grill und ein  integriertes Tagfahrlicht.

Auch Innen will man entzücken. Nappaleder soll dies schaffen und um den sportlichen Flair auch innen zu haben sind die Pedale aus Aluminium. Hat man bis jetzt den Smart nicht cool gefunden, spätestens jetzt ist es so weit. Einziger Wermutstropfen, er ist nicht gerade billig.



Quelle: motorline.cc

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Montag, 24. September 2012 14:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto News

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben