Jeder Vierte Deutsche erwägt Kauf von China-Auto

Laut einer Umfrage vertrauen die deutschen Autokäufer schön langsam den chinesischen Fahrzeugen. Bis jetzt haben die Fahrzeuge ja eher mit katastrophalen Crashtest-Ergebnissen von sich aufmerksam gemacht, laut einer aktuellen Umfrage des Instituts Puls kann sich aber jetzt jeder vierte deutsche Autokäufer vorstellen, einen Pkw aus China zu kaufen. Besonders hoch ist das Interesse bei jungen Menschen bis 30 Jahren, von ihnen erwägen 28,8 Prozent die Anschaffung eines China-Autos. Bei 39,7 Prozent liegt der Anteil bei asiatischen Marken.

china-autos1

Um noch mehr Käufer von den chinesischen Marken zu überzeugen muss die Qualität der Fahrzeuge steigen. Denn 75 Prozent können sich auf Grund der schlechten Verarbeitungsqualität nicht vorstellen ein solches zu kaufen. 68,4 Prozent hegen Sicherheitsbedenken und für 47,2 Prozent ist die unzureichende Infrastruktur ein Grund, sich gegen ein solches Gefährt zu entscheiden. 41,2 Prozent sagte, das fehlende Markenimage und das unattraktive Design erklärten 31,3 Prozent.

Anders sieht es bei den alternativen Antrieben aus. 60 Prozent der Umfrageteilnehmer trauen ihnen die Entwicklung und Herstellung marktfähiger Elektroautos zu. „Mit Elektroautos bietet sich chinesischenHersellern die Chance, auf dem deutschen Markt Fuß zu fassen“, erklärte Rötger Arnold, Leiter des Portals Gebrauchtwagen.de, das Ergebnis. „Offensichtlich glauben viele deutsche Autokäufer an die schnelle Lernfähigkeit der chinesischen Hersteller.“



Es ist auch so, die Chinesen arbeiten an den Elektroautos sehr fleißig. So hat es auch auf der Auto Shanghai keinen Stand gegeben, auf dem nicht auch ein alternativ betriebenes Auto zu finden war. Doch bis diese in die Serienproduktion gehen kann es noch bis Ende 2012 dauern. Die großen Hersteller wie FAW, Geely oder SAIC wollen erst 2013 in die Großserienproduktion gehen.

Tags »

Autor:
Datum: Samstag, 7. Mai 2011 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto News

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Ein Kommentar

  1. 1

    Die sogenannten 3 Premium Herstellern in Deutschland,ist das ein Dorn im Auge.Die stellen die chinesischen Autos als nicht gut da. Aber das ist eine Lüge.Die haben Angst dass ihre Provitgier schaden erleidet.Ich würde mich schämen solch ein Premiumauto zu besitzen.Bei mir sind solche Besitzer Leute die nicht rechnen können . Image kostet was . Grüße Horst.

Kommentar abgeben