Zwei neue Motorisierungen für den Citroen C4 Picasso

Der Citroen C4 Picasso bekommt zwei neue Motorisierungen. Somit wird der Kompakt-Van mit dem BlueHDi 150 EAT6 sowie dem THP 165 Stop & Start EAT6 angeboten.

Während der BlueHDi 150 EAT6-Dieselmotor auch im C4 Picasso erhältlich ist, wird der THP 165 Stop & Start EAT6-Benzinmotor ab sofort in beiden Citroen-Vans neu zum Einsatz kommen.

Beim BlueHDi-150-Dieselmotor stehen eine Leistung von 110 kW/150 PS und ein maximales Drehmoment von 370 Nm bei 2 000 U/min zur Verfügung. Der kombinierte Verbrauchswert beträgt 4,5 l/100 km, den CO2-Emissionswert gibt Citroen mit 117 g/km an. Hier liegt der Preis bei ab 30.290 Euro.

Mit dem THP-165-Benzinmotor sind ab sofort der C4 Picasso und der Grand C4 Picasso erhältlich. Der Motor leistet 121 kW/165 PS und hat ein maximales Drehmoment von 240 Nm bei 1 400 U/min. Der kombinierte Verbrauch liegt laut Citroen bei 5,6 l/100 km bei einem CO2-Emissionswert von 129 g/km. Die Preise für den Grand C4 Picasso beginnen bei 28 930 Euro. Beim Grand C4 Picasso erhöhen sich die Preise um jeweils 1 000 Euro.

Zuvor standen als Antriebsquellen schon je zwei Benziner mit 88 kW/120 PS und 115 kW/156 PS sowie zwei Diesel mit 68 kW/92 und 85 kW/116 zur Wahl.



Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Mittwoch, 23. Juli 2014 9:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto News

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben