Welche Autos machen Kummer?

Wie jedes Jahr machte auch diesmal der TÜV seinen Zuverlässigkeitsreport und die Chefetagen der Autokonzerne würden wieder nervös. In dieser Zeit liegt immer Freund und Leid eng beieinander, denn es gibt immer Sieger und Verlierer. Als Sieger geht man hier dann hervor, wenn sich die Mängel, die Kosten und der Ärger minimal halten. Verlierer ist man dann, wenn man von einer reinen Kummerkiste spricht und der Fahrer Nerven und Geld für Reparaturen braucht.

Hier findet man einen Überblick über die fünf schlechtesten Autos in fünf Alterskategorien des aktuellen TÜV Report 2011. Am schlechtesten haben dabei der Kia Carnival, Fiat Stilo und der Ford Ka abgeschnitten.

Die Mängelquote der fünf schlechtesten Fahrzeugtypen (Quelle TÜV SÜD):

Fahrzeugalter 2-3 Jahre

Typ, Mängelquote

123. Peugeot 407, 11,0 Prozent
125. Volvo XC 90, 11,2 Prozent
126. Fiat Doblo, 11,8 Prozent
127. Hyundai Atos, 12,2 Prozent
138. Kia Carnival, 23,8 Prozent

Fahrzeugalter 4-5 Jahre

Typ, Mängelquote

113. Fiat Doblo, 20,1 Prozent
114. Fiat Stilo, 20,7 Prozent
115. Renault Laguna, 20,8 Prozent
116. Renault Espace, 23,1 Prozent
117. Kia Carnival, 30,2 Prozent

Fahrzeugalter 6-7 Jahre

Typ, Mängelquote

093. Ford Galaxy, 27,0 Prozent
094. Fiat Stilo, 28,3 Prozent
095. VW Sharan, 29,0 Prozent
096. Seat Alhambra, 30,0 Prozent
097. Kia Carnival, 35,5 Prozent

Fahrzeugalter 8-9 Jahre

Typ, Mängelquote

073. Renault Laguna, 30,5 Prozent
074. VW Sharan, 31,1 Prozent
075. Seat Alhambra, 31,7 Prozent
076. Renault Kangoo, 33,1 Prozent
077. Fiat Stilo, 35,9 Prozent

Fahrzeugalter 10-11 Jahre

Typ, Mängelquote

066. Alfa Romeo 156, 34,1 Prozent
067. Seat Alhambra, 35,0 Prozent
068. Skoda Felicia, 35,7 Prozent
069. Ford Mondeo, 36,6 Prozent
069. Ford Ka, 38,9 Prozent



Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Freitag, 14. Januar 2011 14:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto News

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben