Volkswagen Auto Absatz in China hoch

Der Chef von Volkswagen China, Winfried Vahland sagt, China ist derzeit ein Lichtblick im internationalen Automarkt.

vw-blau-gros

Dies beweist auch die Statistik.

VW hat mit einem Plus von 22,7 Prozent auf 652.222 verkauften Autos in den ersten sechs Monaten sehr gut abgeschlossen.

Europas größter Autobauer, Volkswagen erwartet auch für das restliche Jahr 2009, ein weiteres Wachstum des Autoabsatzes, im Reich der Mitte.

Herr Vahland meint noch weiter, Wenn die VW Autos weiter so verkauft werden, dann wird das Ziel, bis 2018 den Absatz in China zu verdoppeln, gelingen. Volkswagen ist auf einem guten Weg, das Ziel zu erreichen.

china-flagge

Volkswagen ist in China mit zwei Joint Ventures vertreten und hat heuer von den staatlichen Kaufanreizen profitiert.

Der Wolfsburger Autobauer-Konzern hat in China den weltweit größten Auto – Absatzmarkt gefunden.

Letztes Jahr verkaufte VW 1,02 Millionen Autos, das entspricht einem Plus von 8,6 Prozent.

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Sonntag, 2. August 2009 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben