Suzuki Swift feiert 30 Jahre und wir feiern mit

Heute gibt es ein zweites Sondermodell von Suzuki. Sie feiern 30 Jahre und die Kunden feiern mit. Seit 1983 kennt man den Suzuki Swift und alles was er versprochen hat haltet er auch. Er überzeugt durch Wirtschaftlichkeit, Sportlichkeit und anspruchsvoller Technik. Suzuki bedankt sich bei seinen Kunden mit dem Sondermodell „30 Jahre“.

Das Sondermodell basiert auf der Club-Ausstattung und ist als 1,2-Liter-Benziner mit 69 kW (94 PS) erhältlich. Darüber hinaus verfügt es über attraktive Extras wie 16″-Alufelgen, LED-Tagfahrlicht, Seitenblinker in den Außenspiegeln, Nebelscheinwerfer, Tempomat, Fußmatte mit Suzuki Swift-„30 Jahre“-Logo, Außendekor Suzuki Swift „30 Jahre“ und „Swift“-Schriftzug auf den Lehnen der Vordersitze.

Das Sondermodell Suzuki Swift „30 Jahre“ ist in den attraktiven Zweifarblackierungen „Sunburst Yellow Metallic“, „Sparkling Blue Metallic“, „Boost Blue Pearl Metallic“, „Bison Brown Pearl Metallic“ und „Cosmic Black Pearl Metallic“ erhältlich, wobei das Dach und der Außenspiegel jeweils in „Cool White Pearl Metallic“ lackiert sind. Zudem steht das Sondermodell in den einfarbigen Metallic-Lackierungen „Cosmic Black Pearl Metallic“, „Bison Brown Pearl Metallic“ und „Cool White Pearl Metallic“ zur Verfügung. Für alle die sich für die zweifarbige Metallic-Lackierung entscheiden, müsst ihr gerade mal 300 Euro Aufpreis bezahlen.

Preislich liegt der 3-Türer bei 14.190 Euro, beim 5-Türer zahlt der Kunde lediglich 800 Euro Aufpreis und somit insgesamt 14.990 Euro.



Quelle: Suzuki

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Donnerstag, 5. September 2013 13:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto News

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben