Seat Mii FR bald auf unseren Straßen?

Seat zeigt auf dem Pariser Automobilsalon den Mii FR. Der Kleine ist aber alles andere als nur ein Kleinwagen, er ist ein richtiger Kraftprotz mit seinen 105 PS.

Da man ihn nun schon zum zweiten Mal präsentiert, dürfte der Serienstart nicht mehr lange auf sich warten lassen. Die sportliche Variante des Mii zeigt uns nicht nur ein sportlicheres Aussehen sondern auch eine höhere Leistung unter der Motorhaube.

Der Mii FR hat 16-Zoll-Alufelgen, Kotflügelaufsätze und ein geändertes Spoilerwerk bekommen. Innen drinnen genauso wie außen ist alles in rot und schwarz gehalten. Das Tornado-Rot mit den schwarzen Aufsätzen an den Radläufen, zusätzlichen Spoiler-Zier und den schwarzen 16-Zoll Alufelgen ist ein echter Hingucker.  Sportsitze mit Kopfstützen unterstreichen das sportliche Flair.

Für die Leistung des kleinen Mii FR könnte ein 1,2-Liter-Motor mit 105 PS sorgen. Hier wird wohl auch das neue automatisierte Getriebe ins Spiel kommen. Denn immerhin gibt es das ja auch schon bei dem Seat Mii mit 60 und 75 PS.



Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Mittwoch, 17. Oktober 2012 13:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto News

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben