Renault stellt vor – Twingo Cabrio „Wind“

Das kleine Cabrio „Wind“ wird von Renault auf dem Automobilsalon in Genf vorgestellt.

renault-twingo-cabrio-wind

Das kleine Cabrio lässt sein Dach in nur 12 Sekunden fallen. Da hat sich Peugeot und Renault wirklich was einfallen lassen. Abgesehen von den 12 Sekunden, kann das hintere Fenster als Windbreaker dienen und der Rahmen als Überrollbügel genutzt werden.

270 Liter Kofferraum stehen einem zur Verfügung. Das Cabrio „Wind“ ist 3,83 Meter lang und preislich noch erschwinglich. Dabei redet man von ca. 15.000 Euro.


Das Cabrio Wind ist dem Twingo sehr ähnlich. So teilen sie sich auch den Motor. Dieser Motor verspricht auf jeden Fall Sparsamkeit und geringe Unterhalts-Kosten. Das Topmodell wird dann die Sportfans ansprechen. Es soll mit dem 1,6-Liter-Turbo-Benziner aus dem Mini Cooper oder dem Peugeot RCZ bestückt werden.

Anbei noch ein schönes Video über das Renault Cabrio Wind:

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Donnerstag, 18. Februar 2010 12:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto News, Video über Autos

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben