Renault Laguna MODELLPFLEGE MIT NEUEM ENERGY-MOTOR

RENAULT LAGUNA FAMILIE JETZT NOCH EFFIZIENTER UND KOMFORTABLER
Renault Laguna Modellpflege
Mit vorbildlich niedrigen Verbrauchs- und Emissionswerten sowie hochmodernem Onboard-Infotainment setzen ab Anfang Juli 2013 die aktualisierten Renault Modelle Laguna, Laguna Grandtour und Laguna Coupé frische Akzente in der automobilen Mittelklasse zum Preise ab Euro 26.650. Mit der neuen Dieselmotorisierung ENERGY 2.0 Energy dCi 175 eco2 (ab Euro 30.450) benötigt der Laguna lediglich 4,5 Liter Kraftstoff pro 100 Kilometer (Grandtour: 4,6 l/100 km). Dies entspricht CO2-Emissionen von 118 Gramm pro Kilometer (Grandtour: 120 g CO2/km). Als weitere Neuheit ist mit der Motorisierung dCi 110 eco2 erstmals das EDC-Doppelkupplungsgetriebe erhältlich. Den Reisekomfort in der Laguna Familie steigert das optional erhältliche, multifunktionale Mediasystem Renault R-Link mit Online-Anbindung. LED-Tagfahrlichter und neue 16- und 17-Zoll-Aluminiumräder schärfen den modernen, dynamischen Auftritt des Laguna weiter.

Das neue Turbodieselaggregate 2.0 Energy dCi 175 eco2 mit 127 kW/173 PS stammt aus der bewährten 2,0-Liter-Motorenfamilie. Das serienmäßige Technikpaket umfasst zahlreiche Maßnahmen, um den Verbrauch weiter zu reduzieren. Hierzu zählen unter anderem: die Start & Stop-Automatik, das optimierte Thermomanagement, die variable Ölpumpe sowie das Generator-Management zur Rückgewinnung von Bewegungsenergie beim Bremsen und im Schubbetrieb (Energy Smart Management).

Verbrauch nur 4,5 Liter pro 100 Kilometer
Das Dieseltriebwerk stellt schon bei niedrigen Drehzahlen ein üppiges Drehmoment zur Verfügung und glänzt mit einem rekordverdächtigen Zugkraftmaximum von 380 Nm bei 2.000 U/min. Die bewährte Motorenbaureihe macht den Laguna außerdem zu einem Vorbild für Effizienz in seiner Klasse: Im Durchschnitt genügen der Limousine lediglich 4,5 l/100 km und dem Kombi Grandtour 4,6 l/100 km. Dies entspricht CO2-Emissionen von 118 bzw. 120 Gramm pro Kilometer*. Damit unterbietet der ENERGY dCi 175 eco2 die bisherige Top-Motorisierung dCi 180 um exakt einen Liter pro 100 Kilometer bzw. 18 Prozent.

Renault Laguna Facelift
Neu: EDC-Doppelkupplungsgetriebe für dCi 110 eco2
Alternativ zum 6-Gang-Schaltgetriebe bietet Renault als weitere Neuheit für den Laguna dCi 110 eco2 das automatisierte EDC-Doppelkupplungsgetriebe (Efficient Dual Clutch) an, ebenfalls mit sechs Schaltstufen. Es bietet den Komfort eines Automatik-getriebes und die Effizienz einer manuellen 6-Gang-Schaltbox. Der Gangwechsel erfolgt blitzschnell ohne Zugkraftunterbrechung. Mit diesem Getriebe verbraucht der Laguna dCi 110 EDC eco2 4,3 l/100 km (Grandtour: 4,4 l/100 km). Diese Werte entsprechen einem CO2-Ausstoß von 113 bzw. 115 Gramm pro Kilometer.Als zusätzliche Antriebsvarianten stehen die Dieselmotorisierungen dCi 110 eco2, 2.0 Energy dCi 130 6-Gang eco², 2.0 Energy dCi 150 6-Gang (110 kW/150 PS) und 2.0 dCi 175 mit 6-Stufen-Automatik zur Wahl.Das elegante Laguna Coupé ist mit den Motorisierungen 2.0 dCi 150 6-Gang, 2.0 dCi 175 6-Gang, 2.0 dCi 175 6-Stufen-Automatik sowie V6 dCi 240 6-Stufen-Automatik verfügbar.LED-Tagfahrlichter prägen Frontpartie
Optisches Kennzeichen der aktualisierten Laguna Generation sind die serienmäßigen LED-Tagfahrlichter. Die Designer integrierten die Leuchteinheiten in die markanten Chromleisten rechts und links der zentralen Kühlluftöffnung. Neu gestaltete 16-Zoll- (Ausstattung Black Edition) und 17-Zoll-Räder (Ausstattung Initiale) sorgen für ein dynamisches Erscheinungsbild. Optional sind noch, abhängig vom Modell, 18-Zoll Leichtmetallfelgen erhältlich, das optionale glanzschwarze Dach oder die GT-Pakete setzten optisch weitere Akzente.Multimediasystem Renault R-Link mit Online-Zugang
Das Laguna Coupé sowie das Ausstattungsniveau Initiale verfügen serienmäßig über das multifunktionale Mediasystem Renault R-Link mit Online-Anbindung (Option für Black Edition). Das System mit 7-Zoll (18-cm)-Touchscreen-Monitor funktioniert wie ein fest in die Armaturentafel integrierter Tablet-Computer. Über die Basisfunktionen Radio, Telefonie, Navigation, Multimedia und Fahrzeuginformationen hinaus ist die Nutzung von Applikationen möglich, die sich aus dem Renault R-Link Store herunterladen lassen.



Als Besonderheit zeigt bei den Modellen mit R-Link und der dynamischen Allradlenkung 4CONTROL eine App in Echtzeit den Radeinschlagwinkel an Vorder- und Hinterachse an.

*Alle Verbrauchsangaben entsprechen dem Gesamtwert nach
VO (EG) 715/2007.

Quelle: Renault
Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Donnerstag, 20. Juni 2013 13:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto Vorstellung

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben