Peugeot 206+

Peugeot kehrt mir einem alten Bekannten aber mit einem überarbeiteten Äußerem zu einem günstigeren Preis zurück.

peugeot-206-front

Somit setzt Peugeot mit dem 206+ ein Zeichen gegen die Wirtschaftskrise.

Irgendwie hat es den Anschein als würde man den Peugeot 206 mit dem Plus abverkaufen, so zu sagen mit Diskontpreisen.
Andererseits machte es ja nichts, es ist ein guter Kleinwagen zu einem billigen Preis.

Der Peugeot 206 ist noch in vielen Märkten außerhalb West- und Mitteleuropas noch immer als Neuwagen zu erwerben.

peugeot-206-plus-innenraum

In Zeiten wie diesen, wo die Krisen ihre Spuren hinterlassen, schauen viel aufs liebe Geld.
Der französische Autohersteller Peugeot zog seine Schlüsse daraus und nahm den bewährten Kleinwagen 206, wertete das Auto ein wenig auf, konnte auch den Preis senken und legte das Modell mit dem 206+ neu auf.
Ein einfaches aber sicherlich effizientes Konzept.

Es blieben alle Blechteile gleich, bis auf die neue Front- und Heckschürze, dem mittlerweile markentypischen großen Löwen-Markenzeichen und den Heckleuchten in LED-Optik. Somit sieht der 206+ gleich wie ein Auto aus dem Baujahr 2009 aus und kann die Ähnlichkeit mit dem Peugeot 207 nicht bestreiten.

Auch der Innenraum wurde optisch etwas aufgewertet.

peugeot-206-heck

Mit seinen 3,87 Meter Länge bietet der kleine Peugeot genug Platz.
Die große Panorma-Frontscheibe bietet eine großartige Sicht nach vorne.

Das Kofferraumvolumen beträgt 285 Liter. Mit dem einfachen umklappen der Rücksitzbank lässt sich das Volumen des Kofferraums noch vergrößern.

Den 206+ gibt es als Drei- und Fünftürer, in den diversesten Ausstattungsvarianten und auch in verschiedenen Sondermodellen.

Der Preis für den Peugeot 206+ startet ab Euro 9.950,- .


Weitere Informationen zum Peugeot 206 Plus gibt es auf der Homepage von Peugeot.

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Montag, 23. November 2009 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto Vorstellung

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

3 Kommentare

  1. 1

    Der 206+ ist mit dem 1.4i und ESP ein sehr kompaktes, hübsches und gut ausgestattetes Auto. Er fährt sich leise und zieht gut, ist sparsam im Verbrauch, heizt im Winter excellent und hat eine wirkungsvolle Klimaanlage.
    Die Sitzposition empfinde ich angenehmer als im 207, der außen deutlich größer ist, aber innen kaum mehr Platz bietet.
    Ich hatte den 206 schon einmal für 6 Jahre. Und den kauf nie bereut. Jetzt gebe ich meinen Smart ab und fahre 206 PLUS!

  2. 2

    Danke Michael für dein lobendes Kommentar zum Peugeot 206+.

    Es ist immer gerne gesehen, wenn es lobende Worte zu einem Auto gibt.

  3. 3

    Nach fast 12 Jahren brauche ich einen neuen Wagen , bei mir wird ledigleich ein Pus davor gesetzt , als , den 206 mit Plus.
    Mit den 206 bin ich wie gesagt , 12 Jahre gut gefahren dazu kann bei einen neuen auch noch sparen OK.

Kommentar abgeben