Nachfolger für Hyundai Matrix

Der Hyundai Matrix wird in Pension geschickt.
Bis zum Ende des Jahres wird der Nachfolger mit dem bisherigen Namen JC den kompakten Van ablösen.

hyundai-logo

Hyundais Kompakt Van Matrix bekommt einen Nachfolger. Dieser wird Anfang des nächsten Jahres erhältlich sein, dies berichtete der Hersteller in Neckersulm.

In diesen Tagen steht dür den seit dem Jahr 2001 gebauten Matrix das Produktionsende an.

Der 4,10 Meter lange Hyundai JC basiert auf der Plattform des Kleinwagens i20. Der Autohersteller Hyundai spricht von 2 Motorvarianten, einen 1,4 Liter bzw. 1,6 Liter Benzin-Dirketeinspritzer als auch einen Common-Rail-Diesel mit 1,4 Liter Hubraum.


Mit sofortiger Wirkung wird auch die Limousine Sonata, des es bereits seit dem jahr 1991 gibt, nicht mehr gebaut. Der Nachfolger, Hyundai i40, soll im nächsten Jahr zunächst als Kombi und dann auch als Limousine auf den europäischen Automarkt kommen.

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Donnerstag, 22. April 2010 12:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto News

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben