Mitsubishi Space Star

Ein neues Jahr, ein neues Modell. Diesmal kommt das neue Modell aus dem Hause Mitsubishi. Wir reden hier vom der neuen Generation des Kompaktmodell Space Star. Heute sehen wir uns die neue Generation einmal etwas genauer an.

Man hat hochfeste Stähle bei der Karosserie, im Antriebsstrang und am Chassis verwendet und dadurch viel Gewicht eingespart. Denn immerhin ist die neue Generation des Space Star um 120 Kilo leichter.

Fünf Personen finden in dem Kompaktvan Platz. Sogar auf der Rückbank haben zwei Personen auf längeren Fahrten genügend Platz. Das Kofferraumvolumen beträgt 235 Liter. Doch wie schaut es mit dem Verbrauch aus?

Die neue Generation ist ja durch seinen Leichtbau schon mal wesentlich leichter, zusätzlich wurde aber noch der Roll- und Luftwiderstand optimiert und unter der Haube findet man einen 1,0-Liter-Dreizylinder MIVEC-Benzinmotor, sowie eine Start-/ Stopp-Automatik . Dies alles  sorgt für den geringen Verbrauch, und somit ist der Mitsubishi Space Star das Beste Modell in seiner Klasse im Kraftstoffverbrauch. Wir sprechen hier von einem kombinierten Verbrauch von vier Liter auf 100 Kilometer. Der Cityflitzer ist mit 71 PS unterwegs und hat einen CO2-Ausstoß von 92 Gramm auf 100 Kilometer.

Der Space Star ist 3,71 Meter lang und 1,66 Meter breit und wiegt 845 Kilogramm. Der Preis liegt bei ab 10.490 Euro. Die Markteinführung isst für den 5. April 2013 geplant.



Quelle: motorline.cc

 

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Samstag, 23. Februar 2013 9:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto Vorstellung

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben