Lada Granta für nur 7.000 Euro

Wer sich noch für den Dacia  Logan interessiert hat in Deutschland ein Pech. Es gibt ihn nicht mehr. Dafür kommt aber ab dem Herbst die Limousine Granta. Damit will man Familien ansprechen, da es ein Viertürer ist und nur 7.000 Euro kosten soll.

Der Granta ist 4,26 Meter lang und hat einen1,6-Liter-Benzinmotor. Dieser ist aber in zwei Stärken zu haben. Entweder mit 64 kW/87 PS oder mit 72 kW/98 PS. Wer sich für den stärkeren entscheidet wählt gleichzeitig auch die höchste Ausstattungslinie. Damit bekommt man eine Klimaanlage, beheizbare Außenspiegel und Leichtmetallräder.

Ob der Granta bei uns in Europa ein Hit werden wird, weiß man nicht. Ich denke dass die Chancen eher schlecht dafür stehen. Doch wie schon gesagt in Europa für den russischen Hersteller AvtoVAZ ist die Limousine aber die wichtigste Neuheit seit Jahren. Warum? Ganz einfach der Granta ersetzt den Lada 2107, der auch nach cirka 33 Jahren gestorben ist.



Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Sonntag, 22. Juli 2012 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto News

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben