Ist das Auto das Statussymbol der Deutschen

Das liebe Auto ist für uns Deutsche ein Status-S

Bei den jüngeren unter uns (18 bis 29 Jahre) steht das Auto sogar auf Platz eins. 64 Prozent dieser Altersgruppe nennen eine Automarke, wenn es darum geht, den gesellschaftlichen Status mit Besitztümern zur Schau zu stellen. Nur sechs Prozent nennen Kleidung, Uhren und Schmuck.

Doch nicht alle sehen das so, denn Mehmet Scholl – dreht gerade seinen nächsten Werbespot für die Billig-Marke Dacia – sagt immer „Für alle, die kein Statussymbol brauchen, wählen einen ……“.



Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Mittwoch, 6. August 2014 13:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben