Insassin aus brennendem Autowrack vom Highway Hero gerettet

Der 26-jährige Ingenieur mit dem Namen Stephan Lehmann aus Herscheid wurde der Highway Hero des Monats März 2010. Stephan Lehmann rettete eine eingeklemmte Autofahrerin auf der A 45 vor einer Brandkatastrophe.

Die Frau war mit ihrem Opel Corsa in das Heck eines stehenden Lkw gefahren und konnte ihr bereits brennendes Auto nicht mehr aus eigener Kraft verlassen. Ohne zu überlegen befreite der 26-jährige Diplom-Ingenieur die Autofahrerin und leistete Erste Hilfe. Anschließend löschte er gemeinsam mit dem Lkw-Fahrer die Flammen, wodurch er ein Übergreifen auf den Lkw verhindert hat. Der Reifenhersteller Goodyear  und der Automobilclub AvD verleihen monatlich den Highway Hero. Diesem Mal hatte Stephan Lehmann die Ehre.

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Donnerstag, 29. April 2010 12:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben