Günstiger Fiat Sedici

Fiat bietet ab dem Modelljahr 2012 das überarbeitete Modell des Fiat Sedici mit Preissenkungen von bis zu € 1.05ß,- an.

Zu den verbesserten Ausstattungsdetails gehören unter anderem grau-metallic lackierte Außenspiegel mit integriertem Blinker und elektrischer Einklappvorrichtung.

Bis auf die Basisausstattung sind nun alle Versionen des Sedici serienmäßig mit ESP ausgestattet und verfügen über Kopf-Airbags. Ein optional erhältliches Navigationsgerät kostet nun nur noch € 1.200,- anstatt € 2.200,-. Das Navi mit Touch-Screen wird nun in die Mittelkonsole integriert. Es verfügt auch über Anschlüsse für das iPhone und über USB-Anschlüsse können externe Musikspeicher angeschlossen werden.

Die Motoren bleiben unverändert.

Das Einstiegsmodell ist ein 1,6 Liter Benziner mit 88 kW/120 PS.
Einen Turbodiesel mit 2.0 16 V Multijet mit 99 kW und 135 PS gibt es auch.
Während der Benziner Frontantrieb oder Allradantrieb als Auswahlmöglichkeit bietet, wird der Diesel immer über alle 4 Räder angetrieben.



Der Grundpreis des Fiat Sedici mit 1,6 Liter Motor und in der Ausstattungsvariante Dynamic beginnt bei € 15.790,-

 

Be Sociable, Share!

Autor:
Datum: Sonntag, 8. Januar 2012 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto Vorstellung

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben