Für Billigautos gibt es neue Strom-Generatoren

Immer mehr Strom verbrauchen die Autos in Europa, Japan und den USA. Das kommt durch die Klimaanlage, Radarsensoren, Servolenkung und vieles mehr.

strom-generator

Anders in China und Indien, wo die Mobilitätswelle gerade erst anrollt. Hier kommen die Autos mit weniger elektrischer Energie aus. Genau aus diesem Grund bietet nun der Zulieferer Bosch einen besonders preiswerten Generator an. Mit diesem Kraftwerk kann man je nach Ausführung eine Leistung von 1,0 bis 1,8 Kilowatt erreichen.

Ein Generator in einem westlichen Auto erzeugt rund vier Kilowatt, sind dafür aber auch größer und teurer. Der neue Mini-Generator läuft in Kürze in China vom Band und soll in Kleinst- und Kleinwagen von Geely FAW und Volkswagen eingesetzt werden.

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Mittwoch, 25. August 2010 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto News

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

2 Kommentare

  1. 1

    Wo ist dieser neue preiswerte Generator von Bosch aus CHINA erhältlich ?

  2. 2

    Seit Mitte des Jahres 2010 werden diese nur in China gebaut.

    Mittlerweile sollte es auch in Europa in bestimmten Automarken verbaut sein.

    Ich konnte bis jetzt leider noch nicht herausfinden wo man die als Privatperson erwerben kann.

    Aber vielleicht mal direkt bei Bosch nachfragen, nach den New Baseline Generatoren.

Kommentar abgeben