Fahr Fitness Check für ältere Verkehrsteilnehmer

Der ADAC bietet seit neuem, einen Fahr-Fitness-Check für ältere Autofahrer- und -innen an.

Hierbei soll das Fahrvermögen überprüft werden.

Eine Teilnahme ist auf freiwilliger Basis. Dieser Kurs dauert rund 90 Minuten und die Kosten betragen € 49,-.
Für Nicht-Mitglieder  kostet die Teilnahme € 69,-, für begleitende Personen und eine Fahrprobe im eigenen Auto.

Vor dieser Fahrt werden die Bedürfnisse des Fahrers besprochen, danach zeigen die geschulten Fahrlehrer, was sie am Verhalten verbessern können. Hinzu gibt es Tipps, welche Autoausstattungen oder Assistenzsysteme den Senioren das Fahren mit dem Auto erleichtern.

Die Erkenntnisse des Checks sind nur für die Teilnehmer bestimmt, eine Meldung an Behörden wird nicht gemacht. Autofahrer im Alter von 65 Jahren und mehr machen laut dem ADAC rund 20 Prozent der Bevölkerung aus, sind aber nur mit 13 Prozent an Unfällen mit Personenschäden beteiligt, somit eine gute Vorraussetzung, auch im Alter noch mit dem Auto zu fahren.

Klingt nach ein guten Idee, so kann man sein Wissen auffrischen und lernt vielleicht noch etwas neues. Interessant finde ich auch die Tipps, über die Ausstattungen und Assistenzsysteme, dies kann für ältere Menschen wirklich sehr hilfreich sein.

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Freitag, 17. August 2012 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben