Diese Gebrauchten liegen voll im Trend

Wer einen Gebrauchtwagen sucht, hat zur Zeit eine große Auswahl an Angeboten. Viele Modelle, die angeboten werden, sind sehr gut erhalten und bieten einen guten Fahrkomfort. Inzwischen erholen sich die Gebrauchtwagenpreise seit Jahresbeginn und liegen im Durchschnitt bei etwa 15.000 €. Dabei liegen die Gebrauchtwagen im Preis bei etwa 35 % des Listenpreises.

 

peugeot-307-sw

 

Beliebte Gebrauchtwagen

Beliebt sind die Gebrauchtwagen Ford Galaxy, VW Corrado und VW Golf. Besonders beliebte Gebrauchtwagenmarken sind Volkswagen, Mercedes-Benz und BMW. Ebenfalls sehr beliebt sind Opel, Audi, Ford, Toyota und Renault. Die beliebteste Farbe bei den Gebrauchtwagen ist die Farbe Schwarz. Außerdem sind Silber, Grau und Gold beliebt.
Zur Zeit wächst der Anteil an jungen Gebrauchtwagen verglichen mit dem Gesamtmarkt. Es sind gut ausgestattete Fahrzeuge die im Verbrauch sparsam sind. Diese Fahrzeuge sind sehr begehrt.

Günstige Gebrauchte

Für einen VW Golf mit Benzinmotor und Erstzulassung 2004 geben Kunden etwa 9.000 € aus. Für einen Golf aus diesem Jahr sind es etwa 20.000 €. Einen Opel Astra mit Benzinmotor und Erstzulassung 2004 kann man schon für etwa 8.000 € erhalten. Ein Opel Astra mit Dieselmotor kostet sogar lediglich etwa 7.000 €. Ein 3er BMW mit Dieselmotor aus dem Jahr 2004 kostet etwa 11.000 €, mit Benzinmotor aus dem gleichen Jahr etwa 14.000 €. Für einen 3er BMW mit Baujahr 2007 muss man etwa 26.500 € ausgeben.

Gebrauchtwagen im Internet

Eine große Auswahl an Gebrauchtwagen finden Sie auf mobile.de. Momentan werden dort insgesamt über 1.300.000 Gebrauchtwagen angeboten. Darunter sind über 114.000 Fahrzeuge der Marke Audi, über 124.000 Fahrzeuge der Marke BMW, über 139.000 Fahrzeuge der Marke Mercedes-Benz, über 107.000 Fahrzeuge der Marke Opel, mehr als 15.000 Fahrzeuge der Marke Porsche, mehr als 17.000 Fahrzeuge der Marke Smart und mehr als 258.000 Fahrzeuge der Marke Volkswagen. Angeboten werden etwa 711.000 Fahrzeuge mit Benzin-Motor, etwa 627.000 Fahrzeuge mit Dieselmotor, etwa knapp 6.000 Fahrzeuge mit Hybrid-Motor (Benzin/Elektro) und 365 Fahrzeuge mit Hybrid-Motor (Diesel/Elektro). Es gibt mittlerweile als Gebrauchtwagen mehr als 2.400 Fahrzeuge mit einem Elektroantrieb. Insgesamt 7 Fahrzeuge verfügen über einen Wasserstoff-Antrieb. Erdgas- oder Autogas-Antrieb haben etwa 15.000 Gebrauchtwagen, die auf dieser Internet-Seite angeboten werden. Die Fahrzeuge verfügen über eine unterschiedliche Innenausstattung. So haben sehr viele Gebrauchtwagen elektrische Fensterheber und die meisten Fahrzeuge verfügen über ein Autoradio. Ebenso haben die meisten Fahrzeuge eine Zentralverriegelung. Die meisten Fahrzeuge sind mit einer Servolenkung ausgestattet. Etwa nicht ganz bei der Hälfte aller Fahrzeuge gibt es auch ein Navigationssystem mit an Bord. Viele Fahrzeuge haben Extras wie Regensensor oder einen Tempomat.
Bei der Sicherheit gibt es mittlerweile nahezu bei fast jedem Gebrauchtwagen ABS (Anti-Blockier-System). Eine Wegfahrsperre haben sehr viele Fahrzeuge.
Die meisten Fahrzeuge verfügen über eine Klimaanlage.

Insgesamt sind die Gebrauchtwagen sehr gut ausgestattet und damit empfehlenswert, mit vielen Extras und nützlichen Einrichtungen.

 

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Samstag, 30. April 2016 21:30
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

4 Kommentare

  1. 1

    Danke für die Tipps und die Links! Wenns um Autokauf geht, ist kein guter Tipp zu viel.

  2. 2

    Als Automakler und Erfahrener Automobiler kann ich euch eine Nischenmarke sehr Empfehlen. Volvo baut bereits seit langer zeit erstklassige und solide Fahrzeuge. So sind die Einstiegs Preise zwar etwas höher als bei den meisten anderen Herstellern allerdings ist Volvo eben sehr Wertstabil und man bekommt das Geld am Ende meist wieder raus.
    Mein Geheimtipp ist der Volvo XC60

  3. 3

    Man merkt insbesondere, dass deutsche Autobauer auch bei älteren Fahrzeugen und eben Gebrauchten gefragt sind.

    Made in Germany ist weiterhin gefragt und beliebt, ein weiterer Vorteil ist natürlich das flächendeckende Händler- und Werkstättennetz, was wieder rum erschwingliche Preise bei Reparaturen und Wartung garantiert.

  4. 4

    JAJA die Gebrauchtwagen gehen bei mobile.de schneller weg als Heisse Semmel

Kommentar abgeben