Der neue Duster-Werbespot ist sehr porvokant!!!!

In den Mittelpunkt stellt Dacia mit dem neuen TV-Spot den Understatement-Charakter des Dusters. Die Botschaft des Werbefilms im Stil eines TV-Reportagebeitrags soll lauten: „Der Wertmeister 2011 ist das Statussymbol für alle, die kein Statussymbol brauchen.“

dacia-duster-werbung-video

In dieser Geschichte wird erzählt, wie eine Überwachungskamera auf dem Parkplatz eines Golfclubs dokumentiert, wie ein Golfspieler mit seinem Schläger die Windschutzscheibe eines Dacia Duster einschlägt. Nach der Tat setzt er sich in sein großes Auto einer anderen Marke und fährt davon. Im Stile von Ich-bekenne-mich-zu meinen Fehlern-TV steht der unkenntlich gemachte Täter zu seiner Missetat. Er handelte zwanghaft, weil er krank ist und unter schweren Status-Symptomen leidet. Denn seiner Meinung nach habe ein Dacia Duster auf dem Golfplatz zwischen den Premiumautomobilen und Luxussportwagen einfach nichts zu suchen. Und das ist für ihn ein Grund zuzuschlagen. Dies ist richtig provokant!

Es stellt sich nur die Frage, ob das Besitzer von Audi, BMW und Co. auch so lustig empfinden. Denn wer will schon als pathologische Fälle und kranke Kreatur hingestellt werden? Anders die Dacia Fahrer und andere Automobilisten, diese werden an diesem provokanten Video ihren Spaß haben.



Der Werbespot ist ab 18. Mai auf der eigens geschalteten Internetseite www.status-symptome.de unf der Dacia Website www.dacia.de und ab 19. Mai auf allen wichtigen TV-Sendern.

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Freitag, 27. Mai 2011 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Video über Autos

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben