Den Opel Meriva kann man jetzt bestellen

Den Opel Meriva kann man jetzt ab 15.990 Euro bestellen. Der Opel Meriva hatte auf dem 80. Genfer Autosalon seine Weltpremiere gefeiert.

opel-meriva

Ab jetzt kann man den Opel Meriva bestellen und das ab 15.990 Euro. Dafür bekommt man den 74 kW / 100 PS starken 1.4-Liter-Motor. Der Meriva ist 4,28 Meter lang.

opel-meriva-heckansicht

Zum Marktstart stehen drei Benzinmotoren und ein Dieseltriebwerk zur Verfügung. Wer noch bis Juli warten kann oder will, kann dann weiter Dieselvarianten mit 70 kW / 95 PS bis 96 kW 7 130 PS wählen.

opel-meriva-turen

Beim Basismodell ist ESP, Front-, Seiten- und Kopfairbags sowie adaptives Bremslicht Standard. Beim Modell Selection gehört einen Parkbremse, Berg-Anfahr-Assistent, beheizbare elektrische Außenspiegel, elektrische Fensterheber vorn, Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung für Türen, Kofferraum und Tankdeckel, der höheneinstellbare Gepäckraumboden für bequemes Beladen, ein höheneinstellbarer Fahrersitz und ein in Höhe und Längsrichtung justierbares Lenkrad dazu.

Beim Edition-Modell gibt es eine Flexrail-Mittelkonsole zwischen den Vordersitzen inklusive verschiebbarer Armlehne und verschiebbarem Getränkehalter. Noch mit dabei sind eine Klimaanlage, Bordcomputer, Geschwindigkeitsregler und Stereo CD-Radio CD300. Der Kunde kann den Innenraum in drei Farbvarianten wählen.


Dann gibt es noch das Modell Innovation. Dieses Modell ist in zwei Farbkombinationen erhältlich. Beim Modell Innovation ist alles beinhaltet wie bei der Edition Ausstattung und zusätzlich noch Halogen-Kurven, Abbiegelicht, elektrische Fensterheber hinten, mehrstufige Sitzheizung für den Fahrer und Beifahrer, ein beheizbares Lederlenkrad mit Lenkradfernbedienung und 16-Zoll-Designräder sowie Nebelscheinwerfer.

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Samstag, 6. März 2010 12:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben