Dacia überzeugt im Billig-Segment

Es muss nicht immer teuer sein, auch günstige Fahrzeuge können überzeugen. Am besten schafft dies bei einem Kaufpreis unter 10.000 Euro der Dacia Logan MCV.

Zu diesem Ergebnis kommt das aktuelle ADAC-Kundenbarometer, das regelmäßig die Zufriedenheit einzelner Automodelle abfragt.

Auf Platz zwei – jedoch mit großem Abstand – schafft es dann der Ford Fiesta und auf Platz drei kommt der Dacia Sandero. Auf den letzten Platz ist der Suzuki Alto, dessen Besitzer vor allem Bedienung und Komfort bemängeln.

Wie sieht es mit dem Rest aus?

Auf Platz vier landet der Toyota Aygo, dahinter platziert sich der Renault Twingo auf Platz fünf, den sechsten Platz belegt der Citroën C1 und der Kia Picanto kommt auf Platz sieben.

Zu dieser Umfrage wurden über 20.000 Personen zu Erfahrungen und zur Zufriedenheit mit ihrem „Billig-Auto“ befragt. Berücksichtigt wurden nur Modelle mit mehr als 50 Rückmeldungen. Neben dem Aspekt „Zufriedenheit“ umfasste der Fragebogen auch die Bereiche Fahrzeugkauf, Werkstattservice, Pannen sowie Absichten bezüglich zukünftiger Kaufentscheidungen.



Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Sonntag, 11. August 2013 9:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben