Champions Drink Responsibly Kampagne mit Michael Schumacher und Bacardi für null Promille

Bacardi Limited und der 7fache Formel 1 Weltmeister Michael Schumacher haben beschlossen, ihre erfolgreiche Champions Drink Responsibly-Kampagne gemeinsam weiter zu führen.

the-drink-vs-drive-challenge-kampagne

Bis zum Jahr 2010 bleibt also Michael Schumacher somit prominenter CSR-Botschafter.

Zur Bekanntgabe hat Bacardi Limited ein neues Online-Video mit Michael Schumacher vorgestellt.
In diesem Video wirbt er für die zentrale Kampagnen-Botschaft, Alkohol und Autofahren passen nicht zusammen.

Bereits seit dem Jahr 2008 engagieren sich beide Parteien, Michael Schumacher und Bacardi gemeinsam für null Promille am Steuer.

Die mittlerweile preisgekrönte Champions Drink Responsivly-Kampagne hat seitdem mehr als 80 Millionen Menschen weltweit erreicht.

Michael Schumacher sagte, Ich freue mich, meine Arbeit mit Bacardi Limited fortzusetzen. Es liegt mir sehr am Herzen, Autofahrer für verantwortungsvolle Alternativen wie öffentliche Verkehrsmittel, Taxis, Designated Driver oder den kompletten Verzicht auf alkoholische Getränke als Fahrer zu motivieren.

Auch Seamus E. McBride, der Präsident und CEO von Bacardi Limited, freut sich über die Verlängerung der Zusammenarbeit und sagt, Wir konnten bis jetzt Millionen von Menschen mit unserer Botschaft für verantwortlichen Alkoholgenuss erreichen. Es ist fantastisch, dass wir unsere Partnerschaft mit Michael Schumacher fortsetzen können.

Die Verlängerung der gemeinsamen Partnerschaft wurde am 4. November 2009 in Peking verkündet, wo Schumacher am Race of Champions teilnahm.

Das neue Kampagnen-Video, Alkohol und Autofahren passen nicht zusammen, wurde zum ersten Mal vor 70.000 Zuseher im Pekinger Olympiastadion präsentiert.

Um zu beweisen das Alkohol und Autofahren nicht zusammenpassen, fährt Michael Schumacher im Video den weltbekannten Bartender Salvatore Calabrese mit Vollgas in einem Luxusschlitten über eine Rennstrecke. Calabrese versucht während der Fahrt verzweifelt und letzten Endes ohne Erfolg, einen Cocktail zu mixen.

[youtube v/IHnL-g2NOXU]

Die zwei Jahre laufende Präventions-Kampagne, Drinking and Driving dont’t mix, startete bereits im April 2008 insgesamt 40 Ländern mit einem Werbespot für TV, Kino und Internet.
Auch mit Anzeigen appelliert Bacardi Ltd. auf der ganzen Welt, das Verantwortungsbewusstsein der Leute, die ausgehen und Alkohol trinken möchten und dann eben sich nicht mehr hinter das Steuer eines Autos setzen sollen.

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Freitag, 20. November 2009 16:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Video über Autos

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Ein Kommentar

  1. 1

    […] Champions Drink Responsibly Kampagne Mit Michael Schumacher und Bacardi für null Promille […]

Kommentar abgeben