BMW X5 – China-Kopie

BMW ist bekannt dafür, dass die Preise nicht gerade niedrig sind. So auch in Chin. Für einen original BMW X5 bezahlt man auch dort 900.000 Yuan. Das sind umgerechnet cirka 113.000 Euro. Nun stellt man sich wohl die Frage, welche Chinesen können sich das leisten. Richtig nur sehr wenige.

Darum gibt es den Shaunghuan SCEO. Dieser sieht innen und außen fast gleich aus wie das Original und kostet aber nur rund 12.500 Euro. Um auch wirklich so auszusehen wie der BMW X5 gibt es noch zusätzlich ein BMW-X5-Design-Kit. Dies besteht aus Nieren-Grilleinsatz und einem Satz BMW-Embleme.  Dies bekommen die Chinesischen Kundschaften für nur 75 Euro.

Ob das dann alles so richtig passt, lassen wir dahingestellt. Auf jeden Fall kann man so sparen und hat „fast“ ein Original.



Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Mittwoch, 20. Juni 2012 14:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto News

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben