Blond sollte sie sein

Für männliche Autofahrer gilt, Blond soll sie sein, wenn man sie nach ihren Traumpartner fragt. AutoScout24 hat eine Umfrage gemacht, von der hervorgeht, dass 38 Prozent der Befragten Autofahrer eine Blonde Partnerin bevorzugen. 24 Prozent entschieden sich für eine Braunhaarige und 23 Prozent für eine Schwarzhaarige Partnerin.

Die Alfa Romeo-Besitzer waren besonders angetan von einer Blondine. 60 Prozent der befragten Alfisti stehen auf Frauen mit dieser Haarfarbe, aber auch Nissan- und Kia-Fahrer liegen mit 58 und 57 Prozent weit über dem Schnitt.

Fiat und Volvo Besitzer bilden da eine Ausnahme. Denn bei den Fiat-Fahrern sollten die Frauen fürs Leben am besten braunhaarig sein (42 Prozent). Die Volvo-Fahrer bevorzugen mit 50 Prozent die Damen mit schwarzen Haaren.  Frauen am Steuer bevorzugen am häufigsten braunhaarige Gefährten (33 Prozent, gefolgt von 25 Prozent schwarzhaarig und 20 Prozent blond). Bei Seat-Besitzerinnen ziehen sogar zwei von drei einen brünetten Partner vor. Wieder anderes bei den Lenkerinnen eines Nissans oder Volvos, hier kommt zu 39 und 38 Prozent der blonde Herr in Frage. Die ältern Herren sollten am besten mit Damen die einen Mercedes fahren flirten. Denn fast jede Dritte Dame gab an, einen Partner zu bevorzugen, der „in würde ergraut“ (30 Prozent).



Aber nicht nur das Aussehen ist wichtig, darum hat auch AutoScout24 gefragt, welche Charaktereigenschaften der Wunschpartner im Auto haben sollte. Damen als auch Herren wünschen sich Partner die locker und ausgeglichen sind (51 Prozent). Gleich danach kam mit 24 Prozent aufgeschlossen und ausgeflippt und mit 17 Prozent temperamentvoll und heißblütig. Die Porsche-Fahrer wünschen sich eher einen ruhigen Gegenpool zu ihren schnellen Gefährten (71 Prozent). 57 Prozent der Seat-Fahrer hingegen wünschen sich eher eine temperamentvolle Partnerin. Acht von zehn Besitzerinnen eines Peugeot wünschen sich auch eher einen ruhigen Partner und jede vierte Fiat-Fahrerin möchte gerne einen belesenen und tiefgründigen Partner (27 Prozent).

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Montag, 10. Januar 2011 14:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben