Autostudie Daihatsu siegt bei Kundenzufriedenheit

Das amerikanische Unternehmen „J.D. Power and Associates“  führte eine Studie namens „Vehicle Ownership Satisfaction Study“ durch.

Diese Studie besagt das der japanische Autobauer Daihatsu bei den Kunden immer mehr überzeugt und die zufriedensten Neuwagenkunden hat.

Auf dem zweiten Platz landete Alfa, am dritten Platz Mercedes und BMW, punktgleich gefolgt von den Automarken Audi und Toyota.

Bei den Unterhaltskosten und der Zufriedenheit im Kundendienst-Bereich konnte Daihatsu punkten.

Die VOSS-Studie basierte auf ca. 16.200 Online-Befragungen von deutschen Fahrzeugbesitzern, deren Autos in etwas zwei Jahre alt sind.
Die Teilnehmer dieser Studie bewerteten ihre Autos und Händler anhand von 67 Attributen aus vier verschiedenen Zufriedenheitskategorien.

Die Fachzeitschrift „Auto Test“ wird diese Studie am Mittwoch in Frankfurt präsentieren.

Aktuelle Angebote auf AutoScout über Daihatsu Modelle:


Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 30. Juni 2009 13:12
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben