Jetzt gilt der neue Plastikführerschein

Heute ist es so weit – jetzt sind die durchwegs auf Lebenszeiten ausgestellten Lenkerberechtigungen passé.

Von Weihnachtsfrieden war in den Bezirksämtern nichts zu spüren. Vor den Bürgerbüros stauten sich die Menschenschlangen. Grund: Führerscheine, die vor dem 19. Jänner ausgestellt wurden, sind bis 2033, alle danach ausgestellten nur mehr bis 2028 gültig.

Das hängt mit der neuen EU-Vorgabe zusammen, wonach Lenkerberechtigungen nur noch 15 Jahre gültig sein sollen. Der Run auf die neuen „Plastik-Führerscheine“ war groß, dass selbst Wiener auf NÖ-Ämter um die Hauptstadt ausweichen, denn die Lizenzen können nun bundesweit beantragt werden.

Die Freude der Beamten ist deshalb enden wollend – für sie bedeutet das wesentliche Mehrarbeit und Überstunden, für die Lenker lange Wartezeiten.



Bildquelle: Krone.at

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 22. Januar 2013 13:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben