100 Stück für Österreich – Fiat Panda 4×4 Antartica

Fiat Panda 4×4 feiert seinen 30. Geburtstag und anlässlich dieses Festes präsentiert die italienische Marke nun den neuen Fiat Panda 4×4 Antartica.

Gerade mal 100 Stück gibt es für Österreich und damit man ihn auch gleich erkennt, erstrahlt er in einer Zweifarben-Lackierung, Weiß mit schwarzem Dach. Außerdem stechen einem noch die 15-Zoll-Leichtmetallfelgen im Diamantgrau-Finish, orange lackierte Felgenkappen und Außenspiegelgehäuse, Nebelleuchten, getönte Fensterscheiben sowie ein spezielles Emblem an der B-Säule, ins Auge. Diese markante Optik findet man auch im Innenraum wieder. Die Sitzbezüge sind in den Kontrastfarben Grau und Orange gehalten. Zur Serienausstattung gehören auch die asymmetrisch geteilt umklappbare Rückbank (60/40) und der höhenverstellbare Fahrersitz.

Unter der Haube stehen dem Fiat Panda 4×4 Antartica zwei Motoren zur Verfügung, beide sind serienmäßig mit Start&Stopp-System ausgerüstet. Freunde des Turbobenziners greifen zum Zweizylinder-Triebwerk TwinAir (63 kW/85 PS). Als Alternative dazu steht der Turbodiesel 1.3 MultiJet II zur Verfügung, der 55 kW (75 PS) leistet.

Das Sondermodell basiert auf der Ausstattungsversion Rock des Fiat Panda 4×4 und zeichnet sich durch folgende Ausstattungsmerkmale aus:

•    Bicolore-Lackierung (Schwarz/Weiß)
•    Nebelscheinwerfer
•    15″ Leichtmetallfelgen im Diamantgrau-Finish
•    Orange lackierte Felgen- und Außenspiegelkappen
•    Partiell abgedunkelte Fensterscheiben
•    Spezielles Emblem an der B-Säule
•    Sitzbezüge in Kontrastfarben Grau und Orange
•    Fünf Sitzplätze und asymmetrisch geteilt umlegbare Rückbank (60/40)
•    Höhenverstellbarer Fahrersitz
•    Blue&Me® Freisprechanlage
•    Lederlenkrad mit Multifunktionstasten für Audio- und Mobiltelefonbedienung

Besonders attraktiv sind die erfrischenden Design-Elemente verbunden mit dem finanziellen Kundenvorteil von bis zu 2.713Euro gegenüber der Ausstattung Rock. Der neue Fiat Panda 4×4 Antartica ist als 0.9 TwinAir Turbo 85 um 16.500 Euro erhältlich, die 75 PS starke Dieselvariante gegen einen Mehrpreis von 1.000 Euro.



Quelle: Fiat

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Montag, 16. Dezember 2013 9:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto News

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben